Julia Görges hat den Sprung unter die Top Ten verpasst

Niederlage gegen Kvitova – Görges verpasst Finale von St. Petersburg

St. Petersburg (SID) – Julia Görges hat das Finale von St. Petersburg, und damit ihr 13. Endspiel auf WTA-Tour,  verpasst. Die 29-Jährige aus Bad Oldesloe, an Nummer fünf gesetzt, unterlag im Halbfinale der zweimaligen Wimbledonsiegerin Petra Kvitova (Tschechien) mit 5:7, 6:4, 2:6. Für Görges war es die zweite Niederlage in den vergangenen 20 Matches. Kvitova, im Oktober 2011 die Nummer zwei der Welt, trifft im Finale am Sonntag auf Wozniacki-Bezwingerin Daria Kasatkina (Russland/Nr. 8) oder die an Nummer vier gesetzte Kristina Mladenovic. Sollte die Französin nicht ihren Titel in St. Petersburg verteidigen können, würde Görges erstmals in die Top Ten einziehen, auf Platz 10.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/