photo_1346445206340-1-hd.jpg

Scharapowa zieht souverän ins Achtelfinale ein

New York (SID) – Mitfavoritin Maria Scharapowa ist bei den mit 25,5 Millionen Dollar dotierten US Open in New York problemlos ins Achtelfinale eingezogen. Die French-Open-Siegerin aus Russland benötigte für das 6:1, 6:1 gegen Wildcard-Inhaberin Mallory Burdette (USA) nur 58 Minuten.

Die an Position drei gesetzte Scharapowa ließ insgesamt nur 27 Punkte der Stanford-Studentin Burdette zu. In der nächsten Runde trifft die 25-Jährige entweder auf ihre Landsfrau Nadja Petrowa oder auf Lucie Safarova aus Tschechien.

Scharapowa hatte das letzte Grand-Slam-Turnier des Jahres 2006 gewonnen, war seitdem in Flushing Meadows aber nie mehr über das Achtelfinale hinausgekommen.