202739.jpg

Schweden schafft Sprung ins Finale

Schweden ist als erste Mannschaft beim ARAG World Team Cup im Düsseldorfer Rochus-Club ins Finale eingezogen. Im Entscheidungsspiel der roten Gruppe gegen die USA machten Robin Söderling und Thomas Johansson bereits in den Einzeln alles klar. Söderling schlug James Blake mit 5:7, 6:3, 6:0, anschließend erhöhte Johansson mit dem 6:3, 2:6, 6:3 gegen US-Ersatzmann Bobby Reynolds auf 2:0.

Schweden gewann die Manschafts-WM in den Jahren 1988, 1991 und zuletzt 1995 jeweils noch mit dem ehemaligen Weltranglistenersten Stefan Edberg. Der Finalgegner der Skandinavier wird am Freitag in den abschließenden Begegnungen der blauen Gruppe ermittelt.