2016 Wuhan Open – Day 1

WUHAN, CHINA - SEPTEMBER 25: Julia Goerges of Germany and Karolina Pliskova of Czech Republic compete during the women's doubles first round match against Zhang Kailin of China and Liu Chang of China on day 1 of the 2016 WTA Dongfeng Motor Wuhan Open at Optics Valley International Tennis Center on September 25, 2016 in Wuhan, China. (Photo by VCG/VCG via Getty Images)

WTA-Finale: Görges im Doppel ausgeschieden

Julia Görges (Bad Oldesloe) hat mit ihrer tschechischen Partnerin Karolina Pliskova das Doppel-Halbfinale des WTA-Finals in Singapur verpasst. Das Duo verlor sein Auftaktmatch gegen die topgesetzten French Open-Siegerinnen Caroline Garcia/Kristina Mladenovic (Frankreich) in 1:25 Stunden mit 4:6, 2:6.

Fed-Cup-Spielerin Julia Goerges schied mit ihrer Doppelpartnerin Karolina Pliskova bei den WTA Finals 2016 in Singapur zum Auftakt gegen das topgesetzte, farnzösische Doppel, Kiki Mladenovic und Carolina Garcia, aus / Tennis / Damen /2016 / Saisonabschluss / Singapur / Südostasien / Halle / Indoor / Hartplatz / SPO / Singapore Indoor Stadium / Weltmeisterschaft / Masters / Match

Tiefer Volley: Julia Görges in Action im Match gegen Garcia/Mladenovic. (c) Molter

Halbfinale in Melbourne und Wimbledon

Fed-Cup-Spielerin Görges und US-Open-Finalistin Pliskova hatten in dieser Saison gemeinsam unter anderem das Halbfinale der Australian Open und in Wimbledon erreicht. Der Doppel-Wettbewerb beim Saisonfinale in Singapur wird anders als die Einzel-Konkurrenz bereits von Beginn an im K.o.-Modus gespielt. Die 27-jährige Görges, Einzel-Siegerin von Stuttgart 2011, hatte sich zum ersten Mal für das WTA-Finale qualifiziert.

Pliskova im Einzel noch im Rennen

Zum Auftakt des Doppel-Masters in Singapur setzte sich das topgesetzte, französische Doppel Kiki Mladenovic (re.) und Carolina Garcia gegen Julia Görges und Karolina Pliskova (Deutschland/Tschechien) durch / Tennis / Damen /2016 / Doppel /Saisonabschluss / Singapur / Südostasien / Halle / Indoor / Hartplatz / SPO / Singapore Indoor Stadium / Weltmeisterschaft / Masters / Match

Zu stark für Görges/Pliskova: das topgesetzte, französische Doppel Kristina Mladenovic (re.) und Carolina Garcia. (c) Molter

Kleiner Trost für Pliskova: Sie ist im Einzel in Singapur noch im Rennen um einen Platz im Halbfinale. Nach ihrem Auftaktsieg gegen Garbine Muguruza verlor sie ihr zweites Match gegen Svetlana Kuznetsova. Im abschließenden Gruppenmatch trifft sie am Freitag auf Vorjahressiegerin Agnieszka Radwanska.

Garcia/Mladenovic treffen im Halbfinale auf den Sieger der Begegnung zwischen Bethanie Mattek-Sands/Lucie Safarova und Yaroslava Shvedova/Timea Babos (SID/Red)