Day Four: The Championships – Wimbledon 2019

Ivana Jorovic

Land
Serbien
Geburtsdatum
02.05.1997
Körpergröße
174cm
Schlaghand
rechts, beidhändige Rückhand
Trainer
Vuk Tapuskovic

Im Jahr 2012 nimmt Ivana Jorovic im Alter von 15 Jahren an den ersten ITF-Veranstaltungen teil und gewinnt gleich ihren ersten Titel in Sharm el-Sheikh, Ägypten. 2013 folgen drei weitere ITF-Titel. 2014 verliert die Serbin gegen Daria Kasatkina im Junioren-Finale der French Open und spielt in Luxembourg ihre erste Qualifikation eines WTA-Turniers. 2018 qualifiziert sie sich schließlich erstmals für ein Grand Slam-Hauptfeld in Australien. Hier unterliegt sie in Runde Eins der Ukrainerin Elina Svitolina.

Nachdem Jorovic 2019 die zweite Runde in Wimbledon erreicht, zieht sie im Juli erstmals unter die Top 100 ein. Bis heute gewinnt sie 13 ITF-Titel im Einzel und zwei im Doppel.