Day Eight: The Championships – Wimbledon 2019

Karolina Muchova

Land
Tschechien
Geburtsdatum
21.08.1996
Schlaghand
Rechts, beidhändige Rückhand
Profi seit
2014
Trainer
Pavel Snobel

Karolina Muchova beginnt im Alter von sieben Jahren Tennis zu spielen. 2014 und 2016 erzielt sie ihre ersten Siege auf ITF-Ebene. 2018 erreicht sie die dritte Runde der US Open. Zuvor gewinnt sie unteranderem über Gabine Muguruza. Im April 2019 hat sie ihr Debüt in der Fed Cup Mannschaft. Wenige Monate später spielt sie sich mit Siegen über Karolina Pliskova und Annett Kontaveit ins Viertelfinale von Wimbledon. Hier unterliegt sie Elina Svitolina. Nach dem Turnier steht sie erstmals an Rang 43 im WTA-Ranking, ihre bisher höchste Platzierung.