2021 US Open – Day 1

Brandon Nakashima

Land
Vereinigte Staaten
Geburtsdatum
03.08.2001
Körpergröße
188cm
Körpergewicht
84kg
Schlaghand
Rechts, beidhändige Rückhand
Profi seit
2019
Trainer
Javier Pulgar

Brandon Nakashima, auch „B-Nak“ genannt, begann im Alter von nur drei Jahren Tennis zu spielen, als ihn sein Großvater mit in den Park nahm. Auf der Junioren-Tour erreichte er Ranglistenposition drei.

Auch auf der ITF-Tour war Nakashima erfolgreich unterwegs: In 2020 und 2021 erspielte er sich drei Finalteilnahmen (Orlando, Quimper und Brest) und trat aus allen drei Endspielen als Turniersieger hervor.

2020 bestritt Nakashima sein Premierenmatch auf der ATP-Tour. In Delray Beach erhielt er eine Wildcard und nutzte sie, um bis ins Viertelfinale vorzudringen. Im Folgejahr erkämpfte sich der US-Amerikaner seine beiden ersten Finalteilnahmen auf der ATP-Ebene: Im mexikanischen Los Cabos (ATP 250) verlor er im Endspiel mit 2:6 2:6 gegen den Briten Cameron Norrie. Im US-amerikanischen Atlanta (ATP 250) musste sich Nakashima seinem Landsmann John Isner mit 6:7 5:7 geschlagen geben.