Geniale Hot Shots von Grigor Dimitrov im Video

Solche spektakulären Schläge kennt man nomalerweise nur von Gael Monfils. Beim ATP-Turnier in Stockholm zeigte Grigor Dimitrov am Freitag, dass auch er Zauberschläge beherrscht.

Viertelfinale gegen Jack Sock: Dimitrov, der im letzten Jahr in der schwedischen Hauptstadt seinen ersten ATP-Titel gewann, hat den ersten Satz 5:7 verloren. Im zweiten Durchgang schlägt der Bulgare beim Stand von 2:2 auf. Bei 30:0 donnert ihm der Amerikaner einen Return vor die Grundlinie – und Dimitrov schlägt den Ball hinter dem Rücken ins freie Feld. Wahnsinn! Viel verrückter allerdings: Beim nächsten Punkt glückt ihm ein ähnlicher Zauberschlag, diesmal durch die Beine! Sehen Sie selbst im Video oben…

Am Ende dreht Dimitrov die Partie, gewinnt 5:7, 6:4, 6:3 und trifft im Halbfinale auf Bernard Tomic, der Fernando Verdasco 0:6, 6:4, 7:6 bezwang.

 

Umfrage der Woche: Dimitrov & Co. – wem trauen Sie den Sprung an die Spitze zu?

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/