211927.jpg

Grönefeld schlägt sich ins Achtelfinale

Gelungener Start für Anna-Lena Grönefeld. Die deutsche Fed-Cup-Spielerin ist nach einem 7:5, 6:4-Sieg über die Belgierin Yanina Wickmayer ins Achtelfinale des mit 225.000 Dollar dotierten WTA-Turnier in Luxemburg eingezogen. Letzte Woche noch verpasste die 23-jährige Nordhornerin in Zürich die Qualifikation für das Hauptfeld.



In der zweiten Runde wartet nun die Karlsruher Qualifikantin Stephanie Gehrlein oder Ex-Wimbledonsiegerin Amelie Mauresmo aus Frankreich. In Zürich war Grönefeld im Doppel an der Seite von Patty Schnyder (Schweiz) erst im Finale gescheitert.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/