photo_1373478085386-3-hd.jpg

Lisicki und Co. treffen auf die Slowakei

Paris (SID) – Wimbledon-Finalistin Sabine Lisicki und ihre Fed-Cup-Teamkolleginnen bekommen es im Erstrundenspiel der Weltgruppe I mit der Slowakei zu tun. Das ergab die Auslosung am frühen Mittwochabend in Paris. Die Begegnung findet am 8./9. Februar 2014 in der Slowakei statt.



„Natürlich wäre ein Heimspiel schöner gewesen. Aber mit unserer Qualität und unserem Anspruch wollen wir gegen jeden bestehen. Ich wünsche mir jetzt, dass alle Spielereinnen mir gesund zur Verfügung stehen“, sagte Teamchefin Barbara Rittner dem SID.

Derzeit ist die Weltranglisten-21. Dominika Cibulkova die beste Slowakin im WTA-Ranking. Auch Daniela Hantuchova (WTA: 46) ist sehr erfahren. Das slowakische Team hatte 2002 den Titel geholt und hatte dieses Jahr erst im Halbfinale gegen Russland verloren (2:3).

Im direkten Vergleich zwischen Deutschland und der Slowakei steht es 1:1. Das letzte Duell hatte die DTB-Auswahl 2003 in Ettenheim mit 2:3 verloren.

Im April hatte die Mannschaft von Bundestrainerin Rittner durch ein 3:2 gegen Serbien in Stuttgart den Wiederaufstieg in die Weltgruppe I der besten acht Tennisnationen geschafft. Für 2014 hatte Rittner das Halbfinale als Ziel ausgegeben. Dort standen die deutschen Frauen zuletzt 1995, nachdem sie 1987 und 1992 den Titel geholt hatten.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/