mallorca-open

Mallorca Open – die wichtigsten Infos

In diesem Jahr finden die zweiten Mallorca Open statt. Toni Nadal feiert in diesem Jahr seine Premiere als Turnierdirektor beim Turnier auf der Baleareninsel.



2016 noch Botschafter der Mallorca Open

Im letzten Jahr fungierte Toni Nadal noch als Botschafter für die Mallorca Open. In diesem Jahr tritt der Onkel von Rafael Nadal zum ersten Mal als Turnierdirektor in Erscheinung. „Ja, ich bin stolz, der neue Turnierdirektor bei meinem Heimatturnier auf Mallorca zu sein. Nach dem großen Erfolg bei der Premiere hat dieser Event eine große Zukunft“, sagt Nadal bei einem Pressegespräch. Die Mallorca Open finden vom 18. bis 25. Juni statt.

Toni Nadal (li.), mit seinem Neffen Rafael bei der Siegerehrung der French Open, feiert bei den Mallorca Open seine Premiere als Turnierdirektor.

Toni Nadal (li.), mit seinem Neffen Rafael bei der Siegerehrung von Rolland Garros, feiert bei den Mallorca Open seine Premiere als Turnierdirektor.

Original Wimbledon-Rasen

Das mit 250.000 Dollar dotierte Rasenturnier findet auf Wimbledon-Rasen statt. Dadurch können sich die Tennisdamen perfekt auf das dritte Grand Slam-Turnier des Jahres vorbereiten. Im letzten Jahr schlugen Garbine Muguruza und die diesjährige French Open-Viertelfinalistin Kristina Mladenovic in Mallorca auf. Das Turnier gewann die Französin Caroline Garcia.

PARIS, FRANCE - JUNE 07: Caroline Garcia of France celebrates during ladies singles quarter finals match against Karolina Pliskova of The Czech Republic on day eleven of the 2017 French Open at Roland Garros on June 7, 2017 in Paris, France. (Photo by Adam Pretty/Getty Images)

Im letzten Jahr konnte Caroline Garcia als erste Spielerin die Mallorca Open gewinnen.

Teilnehmerinnen 2017

Auch in diesem Jahr gehen bei den Mallorca Open wieder interessante Spielerinnen an den Start. Neben der Vorjahressiegerin Caroline Garcia, Top 20-Spielerin Anastasia Pavlyuchenkova und der zuletzt verletzten Eugenie Bouchard, nimmt auch Victoria Azarenka an den diesjährigen Mallorca Open teil. Die ehemalige Weltranglistenerste kehrt nach einer Babypause auf die WTA-Tour zurück.

Mallorca Open

Victoria Azarenka bekommt für die Mallorca Open eine Top 20-Wildcard.

Deutsche Spielerinnen

Auch aus deutscher Sicht gibt es ein Wiedersehen. Die ehemalige Wimbledonfinalistin Sabine Lisicki wird in Mallorca an den Start gehen. Lisicki, die nach langer Verletzungspause ihr erstes Turnier in diesem Jahr spielt, bekam eine Wildcard für das Turnier. Neben Lisicki gehen mit Julia Görges, Mona Barthel und Annika Beck drei weitere Spielerinnen aus Deutschland auf der Baleareninsel an den Start. Außerdem versucht sich Carina Witthöft über die Qualifikation noch einen Platz im Hauptfeld zu sichern.

Sabine Lisicki nach über einem halben Jahr Pause auf die WTA-Tour zurück. Zuletzt spielte sie die Hawaii Open im November vergangenen Jahres.

Sabine Lisicki nach über einem halben Jahr Pause auf die WTA-Tour zurück. Zuletzt spielte sie die Hawaii Open im November vergangenen Jahres.

Noch Tickets erhältlich

Wer Damentennis auf Mallorca hautnah erleben möchte, findet auf der Homepage des Turniers noch Tickets für alle Turniertage.

Zu den Karten gelangen Sie hier.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/


  1. Bonhomme Richard

    Dann war der angebliche Kreuzbandriss bei Siegemund wohl nur eine „Kreuzbandrisschen“, wenn sie nach nur wenigen Wochen schon wieder fit für ein Turnier ist. Aber auch Halep hatte ja erst kürzlich eine ähnliche Wunderheilung hinter sich.


Schreibe einen neuen Kommentar