Viktorija Golubic gewinnt das WTA-Turnier in Gstaad

Gstaad: Golubic feiert Titelpremiere

Viktorija Golubic hat das WTA-Turnier in Gstaad in der Schweiz gewonnen und beim Heimspiel ihren ersten Titel auf der Tour gefeiert. Die ungesetzte Schweizerin besiegte die Weltranglisten-26. Kiki Bertens nach 2:01 Stunden mit 4:6, 6:3, 6:4.

In der ersten Runde des Sandplatzturniers in Gstaad hatte Golubic die Deutsche Mona Barthel ausgeschaltet (2:6, 6:1, 7:5) ehe sich die 23-Jährige Lokalmatadorin im Viertelfinale gegen Carina Witthöft (Hamburg) knapp mit 7:6, 7:6 durchgesetzt. Bertens hatte Ende Mai Australian-Open-Gewinnerin Angelique Kerber in der ersten Runde der French Open bezwungen. (Red/SID)

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/