Feierte ihren ersten Turniersieg: Cori Gauff

15-jährige Gauff gewinnt ersten Titel auf der WTA-Tour

Köln (SID) – Die 15 Jahre alte Cori Gauff hat ihren ersten Titel auf der WTA-Tour gewonnen. Das Tennis-Wunderkind aus den USA bezwang im Endspiel des Turniers in Linz die ehemalige French-Open-Siegerin Jelena Ostapenko (Lettland) 6:3, 1:6, 6:2. Gauff, Halbfinal-Gegnerin von Andrea Petkovic (Darmstadt), erhält ein Preisgeld in Höhe von etwa 34.000 Dollar (ca. 31.000 Euro).

Eigentlich war Gauff bereits in der Qualifikation ausgeschieden. Doch sie rückte als Lucky Loser ins Hauptfeld und nutzte ihre zweite Chance eindrucksvoll. Im Juli hatte sie in Wimbledon für Furore gesorgt, als sie sich bis ins Achtelfinale kämpfte.