Lottner scheidet in der ersten Runde in Stuttgart aus

Aus für Lottner und Korpatsch in Prag

Prag (SID) – Das WTA-Turnier in Prag geht ohne deutsche Beteiligung in seine Endphase. Am Mittwoch schieden als letzte von ursprünglich vier deutschen Tennisspielerinnen Antonia Lottner (Düsseldorf) und Tamara Korpatsch (Hamburg) im Achtelfinale aus.

Lottner, die tags zuvor das deutsche Duell gegen Mona Barthel (Neumünster) für sich entschieden hatte, unterlag der an Nummer sieben gesetzten Rumänin Mihaela Buzarnescu 0:6, 6:7 (7:9). Parallel dazu musste sich „lucky loser“ Korpatsch der Italienerin Camila Giorgi mit 4:6, 2:6 geschlagen geben.

Bereits in der ersten Runde waren Andrea Petkovic (Darmstadt) und Carina Witthöft (Hamburg) ausgeschieden.