189968.jpg

Björn Phau kämpft sich ins Achtelfinale von Mumbai

Bei der mit 416.000 US-Dollar dotierten ATP-Veranstaltung im indischen Mumbai ist Tennisprofi Björn Phau ins Achtelfinale eingezogen. Der Darmstädter bezwang den Südafrikaner Wesley Moodie in drei Sätzen 6:3, 2:6, 6:4 und trifft in der nächsten Runde des Hartplatz-Turniers auf Paul Capdeville (Chile) oder Stefan Koubek (Österreich/Nr. 6).