190976.jpg

Haas scheitert in Stockholm an Karlovic

Tommy Haas ist im Halbfinale des ATP-Turniers von Stockholm ausgeschieden. Der deutsche Davis-Cup-Spieler musste sich dem Aufschlag-Spezialisten Ivo Karlovic glatt in zwei Sätzen geschlagen geben. Nach 75 Minuten verwandelte Karlovic gegen den gebürtigen Hamburger den Matchball zum 6:4 und 6:3-Erfolg.

Es war im fünften Aufeinandertreffen mit Karlovic bereits die vierte Niederlage für Haas, der lediglich 2005 in Los Angeles den 2,08-m-Riesen besiegen konnte. Haas, der Ende Februar dieses Jahres in Memphis sein letztes Turnier gewonnen hatte, verpasste damit die Chance, weitere wichtige Punkte im Kampf um die Teilnahme am Masters-Finale in Schanghai (11. bis 18. November) zu sammeln. Im Finale trifft Karlovic, dem im Match gegen Haas 15 Asse gelangen, auf den Sieger der Partie zwischen dem topgesetzten James Blake (USA) und Thomas Johansson aus Schweden.