199660.jpg

Kerber zieht gegen Henin den Kürzeren

Angelique Kerber hat beim WTA-Turnier in Miami erwartungsgemäß ihr Zweitrunden-Match gegen Justine Henin verloren. Die Kielerin konnte die belgische Weltranglisten-Erste beim 4:6, 2:6 nur im ersten Satz fordern.

Zum Auftakt hatte sich Kerber noch mit 7:5, 6:1 gegen Akgul Amanmuradowa aus Usbekistan durchgesetzt.