Porsche Tennis Grand Prix – Day 4

Laura Siegemund siegt bei Comeback in Italien

Beim ITF-Turnier in Santa Margherita di Pula in Italien hat Laura Siegemund nach fast zehnmonatiger Verletzungspause ihr Comeback gegeben. Im Auftaktspiel gegen die kroatische Qualifikantin Tena Lukas gewann Siegemund souverän 6:1, 6:2.



Eine Teilnahme an den Hartplatz-Turnieren in Indian Wells oder Miami wäre wohl ebenfalls schon möglich gewesen, aber wie Siegemund im exklusiven Interview mit dem tennis MAGAZIN erklärte, empfahlen ihre Ärzte, lieber auf Sand wieder einzusteigen.

Um Spielpraxis zu sammeln, entschied sie sich deshalb für das unterklassige Sandplatz-Turnier in Santa Margherita die Pula. Der Untergrund sei besser für das Knie, weil sie rutschen könne und nicht so hart abstoppen müsse. Das vollständige Comeback-Interview mit Laura Siegemund können Sie in der Ausgabe 4/2018 lesen, die am 20. März erscheint. (HIER geht es zur Vorbestellung)

Lange Leidenszeit

Die 30-Jährige hatte sich im Mai 2017 beim WTA-Turnier in Nürnberg einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen. „Von einem Tag auf den nächsten lahmgelegt zu werden und mit Krücken auf dem Sofa zu liegen, ist schon ganz schön hart“, sagte sie Ende des letzten Jahres über ihre Leidenszeit.

Nach intensiver Reha begann Siegemund im Dezember mit dem Aufbautraining. Trainingsaufnahmen im Februar, die sie auf ihrem Twitteraccount teilte, deuteten ein baldiges Comeback bereits an.

Rückkehr auf die Tour in Charleston

Ihre Rückkehr auf die WTA-Tour wird Siegemund voraussichtlich beim WTA-Turnier in Charleston Anfang April geben. Dort steht sie bereits auf der Entry Liste.

Nach langer Verletzungspause steht Siegemund derzeit noch auf Platz 72 in der Weltrangliste. Dadurch würde sie bei einigen Turnieren den direkten Sprung ins Hauptfeld verpassen. Da sie länger als sechs Monate verletzt war, kann sie aber für die ersten neun Turniere ihr Protected Ranking in Anspruch nehmen. Dieses ergibt sich aus den Ranglistenpositionen der ersten drei Monate nach der Verletzung.

In Stuttgart wird sie dadurch sicher einen Platz im Hauptfeld bekommen. Wer in Stuttgart noch antreten wird, erfahren sie HIER.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/