Kostjuks Lauf ist beendet

Melbourne: 15-jährige Kostjuk verliert in der dritten Runde

Melbourne (SID) – Der Lauf der 15-jährigen Ukrainerin Marta Kostjuk bei den Australian Open ist gestoppt. Nach der erfolgreichen Qualifikation und zwei Siegen im Hauptfeld unterlag sie ihrer an Position vier gesetzten Landsfrau Jelena Switolina chancenlos mit 2:6, 2:6. Kostjuk hatte als jüngste Spielerin seit der Schweizerin Martina Hingis vor 22 Jahren die dritte Runde in Melbourne erreicht.

Switolina feiert am Sonntag ihre Achtelfinalpremiere beim ersten Grand-Slam-Turnier der Saison. Sie trifft auf Denisa Allertova aus Tschechien, die Nummer 130 im Ranking steht zum ersten Mal in ihrer Karriere unter den besten 16 eines Majors.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/