TENNIS-AUS-OPEN

Podcast aus Melbourne, Tag 4: Meisterstück von Marterer

Während der Australian Open liefern uns die Kollegen von meinsportradio.de täglich einen frischen Podcast aus Melbourne. Am vierten Tag stand die erbarmungslose australische Hitze im Vordergrund, von der sich aber die Deutschen Maximilian Marterer, Sascha Zverev und Angie Kerber nicht aufhalten ließen.

Willkommen zur vierten Daily Down Under Ausgabe – vom Tag, an dem die Hitze kam. Die Temperaturen sind dann auch der Aufhänger für das Match des Tages. Denn unter welchen Bedingungen vor allem Novak Djokovic und Gael Monfils spielen mussten, verdient einer näheren Betrachtung. Vor allem Monfils quälte sich ob der mehr als 40 Grad auf der Rod Laver Arena und sprach sich genau wie Djokovic im Nachgang des Matches gegen Tenniswettkämpfe unter diesen Umständen aus. Andreas Thies und Philipp Joubert besprechen und ordnen das Match ein und erklären, warum trotz der Hitze weiter gespielt wurde.

Hier geht es zum Podcast aus Melbourne, Tag 4:


Doch auch so bot der Tag genug Geschichten, eine davon schrieb Maximilian Marter. Der gewann bei diesen Australian Open nicht nur sein erstes Match außerhalb der Challengerebene, sondern schaltete am Donnerstag sogar Fernando Verdasco in fünf Sätzen aus. Ihr bekommt den Franken zu hören – genau so wie Alexander Zverev, der weitestgehend souverän gegen Peter Gojowczyk in die dritte Runde einzog. Dort wartet allerdings ein Gegner der unangenehmen Sorte, Hyeon Chung. Warum das Match schwer werden könnte, erfahrt ihr von Andreas und Philipp.

Kerber feiert erfolgreichen Geburtstag

Bei den Damen wurde das Scheinwerferlicht heute auf das Geburtstagskind Angelique Kerber gerichtet. Die machte aus ihrem Match gegen Donna Vekic (und ihren ehemaligen Coach Torben Beltz) ein Nicht-Ereignis. Für Kerber steht jetzt allerdings eine ganz große Aufgabe an. Denn auch Drittrundengegnerin Maria Sharapova überzeugte bisher in Melbourne vollauf.

Die älteren Podcasts von den Australian Open 2018 können Sie sich hier anhören:

Tag 1: Blühende Bencic   Tag 2: Rückkehr von Djokovic   Tag 3: Tsonga-Thriller

Früher am Tag verlor Andrea Petkovic in einem kuriosen Dreisatzmatch gegen Lauren Davis. Die Darmstädterin erklärte anschließend in der Pressekonferenz wie es zu dem Leistungseinbruch kommen konnte. Fast überraschend gut spielte Simona Halep, die von ihrer Knöchelverletzung nicht zu sehr beeinträchtigt schien.

Auch das tschechische Duo – Lucie Safarova und Karolina Pliskova -spielte bisher mehr als ordentlich und trifft jetzt in der dritten Runde am Samstag aufeinander. Nach all den Einordnungen und Analysen gibt es dann zum Sendungsabschluss noch eine Erklärung, was es denn nun mit dem Geburtstagskuchen von Angelique Kerber auf sich hatte.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/