Mischa Zverev eine Runde weiter

Mischa Zverev im Achtelfinale von Atlanta

Atlanta (SID) – Tennisprofi Mischa Zverev hat beim ATP-Turnier in Atlanta das Achtelfinale erreicht. Der an Position sieben gesetzte Hamburger setzte sich auf Hartplatz nach 2:37 Stunden mit 6:3, 6:7 (8:10), 6:3 gegen den amerikanischen Lokalmatador Tim Smyczek durch.

Der Weltranglisten-45. Zverev (30), einziger Deutscher in Atlanta/Georgia, bekommt es am Mittwoch (Ortszeit) in der Runde der letzten 16 mit dem Russen Michail Juschni zu tun. Das Turnier ist mit 748.450 Dollar dotiert.