202611.jpg

Müller scheitert beim Auftakt in Istanbul

Martina Müller ist beim WTA-Turnier in Istanbul bereits in der ersten Runde gescheitert. Die Fed-Cup-Spielerin aus Hannover musste sich der an Nummer sechs gesetzten Usbekin Akgul Amanmuradowa 4:6, 1:6 geschlagen geben. Müller war die einzige deutsche Starterin in der türkischen Metropole.