Görges steht im Viertelfinale von Auckland

Starkregen in Auckland: Freier Tag für Julia Görges

Auckland (SID) – Einen unverhofften freien Tag hatte Deutschlands beste Tennisspielerin Julia Görges am Donnerstag im neuseeländischen Auckland. Wegen starken Regens wurden die ersten beiden Viertelfinal-Begegnungen nach einer fünfstündigen Verzögerung abgesagt und auf Freitag verschoben. Betroffen davon war auch die an Nummer zwei gesetzte Görges, die nun 24 Stunden später auf die Slowenin Polona Hercog trifft. Im Falle eines Sieges müsste sie anschließend auch noch im Halbfinale antreten.

Ob auch noch die beiden anderen Spiele der Night Session in Auckland dem Regen zum Opfer fallen, wird noch entschieden. Dabei steht auch noch die Partie zwischen der topgesetzten Dänin Caroline Wozniacki gegen die US-Amerikanerin Sofia Kenin auf dem Programm.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/