Daniel Altmaier scheidet auf Mallorca aus

Daniel Altmaier scheidet auf Mallorca ausBild: AFP/SID/CHRISTOF STACHE

Altmaier auf Mallorca ausgeschieden

(SID) – Daniel Altmaier hat das dritte ATP-Halbfinale seiner Tenniskarriere verpasst. Der 23-Jährige aus Kempen verlor am Donnerstag beim Rasenturnier auf Mallorca in der Runde der letzten Acht gegen den Franzosen Benjamin Bonzi 3:6, 4:6. Im vergangenen Jahr hatte Altmaier bei den Sandplatzturnieren in Kitzbühel und Umag jeweils die Vorschlussrunde erreicht.

Der Weltranglisten-64. war der einzige deutsche Spieler auf der Baleareninsel, dort lief es für ihn deutlich besser als zuvor in der Rasensaison: Bei den Turnieren in Halle und in Stuttgart war er bereits in der ersten Runde gescheitert. In Wimbledon steht Altmaier ab Montag im Hauptfeld.