Kvitova gewann das Finale nach Satzrückstand

Tennis: Kvitova verteidigt Birmingham-Titel erfolgreich

Birmingham (SID) – Die zweimalige Wimbledonsiegerin Petra Kvitova (Tschechien) hat erneut ihre Klasse auf Rasen unter Beweis gestellt und zum zweiten Mal in Folge das WTA-Turnier in Birmingham gewonnen. Die an Nummer vier gesetzte Kvitova, die im Viertelfinale Julia Görges (Bad Oldesloe) besiegt hatte, setzte sich im Endspiel 4:6, 6:1, 6:2 gegen die Slowakin Magdalena Rybarikova durch.

Für Kvitova war es der 25. Turniersieg ihrer Karriere und der fünfte in der laufenden Saison. In Wimbledon (2. bis 15. Juli) gehört die 28-Jährige zu den Favoritinnen.