Thiem schlug David Goffin im Finale in zwei Sätzen

Thiem triumphiert in Gstaad, Gasparjan in Baku

Youngster Dominic Thiem aus Österreich hat beim Sandplatzturnier in Gstaad seinen zweiten Titel nacheinander gefeiert. Eine Woche nach dem Triumph im kroatischen Umag setzte sich der 21-Jährige im Finale in der Schweiz gegen den Belgier David Goffin 7:5, 6:2 durch. Thiem kassierte für den dritten Turniersieg seiner Karriere 80.000 Euro.

Beim WTA-Turnier in Baku/Aserbaidschan feierte die 20 Jahre junge Russin Margarita Gasparjan ihren ersten Titel auf der Profitour. Die Nummer 112 im Ranking gewann im Endspiel gegen die Rumänin Patricia Maria Tig 6:3, 5:7, 6:0. (SID)