Halep (l.) musste sich Townsend geschlagen geben

US Open: Wimbledonsiegerin Halep überraschend ausgeschieden

New York (SID) – Wimbledonsiegerin Simona Halep (27) ist bei den US Open überraschend schon in der zweiten Runde ausgeschieden. Die Rumänin verlor in Flushing Meadows gegen die Qualifikantin Taylor Townsend (USA) nach starkem Beginn 6:2, 3:6, 6:7 (4:7). In den beiden vorangegangenen Jahren war Halep in New York bereits jeweils an ihrer Auftakthürde gescheitert. 

„Das bedeutet mir eine Menge. Es war eine lange Reise“, sagte Townsend und musste ihre Tränen zurückhalten: „Dieses Spiel gibt mir so viel Selbstvertrauen und die Gewissheit, dass ich es schaffen kann. Ich dachte mir einfach: Du hast nichts zu verlieren.“

Haleps bislang bestes Ergebnis beim letzten Grand-Slam-Turnier des Jahres ist der Halbfinaleinzug 2015.