Video: Achtjähriger düpiert Roger Federer

Ein Achtjähriger begeistert die weltweite Tennis-Community! Gestern veröffentlichte die brasilianische Tennis-Website www.breakpointbr.com.br auf ihrer Facebook-Seite ein zwar sechs Jahre altes Video, aber das minderte nicht dessen Anziehungskraft. Zu sehen ist der große Roger Federer bei einem Trainingsmatch – mit einem achtjährigen Knirps. Es entwickelt sich ein Wahnsinns-Ballwechsel und am Ende macht der kleine Junge den Punkt.

Für die Kollegen von „Break Point Brasil“ war der Facebook-Post zu diesem Video der bisher erfolgreichste überhaupt. Die Seite hat knapp 10.000 Fans, das Video wurde aber schon fast 40.000-mal angeschaut. In Deutschland wurden zuerst die famosen Sandplatzgötter auf den Film aufmerksam. Die „Götter“, bekannt für die skurrilsten und unterhaltsamsten Facebook-Einträge in der deutschen Tennis-Netzwelt, verzeichneten ebenfalls Rekordquoten. Etwa 6.000 Facebook-Fans haben die Sandplatzgötter. Mit dem Video erreichten sie über 220.000 User, mehr als 80.000-mal wurde das Video abgespielt.

Also, vielen Dank an die „Götter“ für diese Netzperle mit Roger Federer!



Schreibe einen neuen Kommentar