Video: Spektakel von Monfils bei der IPTL

Spektakuläre Ballwechsel gibt es aktuell bei der International Premier Tennis League (IPTL) zu sehen.

Bei der Showveranstaltung, die von Mahesh Bhupathi initiiert wurde, treten vier Städte-Teams in vier Ländern (Vereinigte Arabische Emirate, Indien, Singapur, Philippinen) gegeneinander an.

Alles zur IPTL erfahren Sie hier.

Gael Monfils sorgt für Spektaktel bei der IPTL.

Gael Monfils sorgt für Spektakel bei der IPTL.

Mit dabei ist auch der Franzose Gael Monfils, bekannt für außergewöhnliche Einlagen auf dem Court. Im Match gegen seinen Landsmann Jo-Wilfried Tsonga gelang ihm ein sehenswerter Punktgewinn, nachdem Tsonga den Ballwechsel dominierte. Monfils gewann seinen Satz zwar mit 6:5, doch das nutzte am Ende nichts. Sein Team, die Indian Aces, unterlag den Manila Mavericks mit 20:25.

Noch bis zum 13. Dezember treten die vier mit aktuellen und ehemaligen Stars gespickten Teams in einem speziellen Modus gegeneinander an. Am Wochenende zieht die Liga weiter nach Indien, wo der dritte von den insgesamt vier Spieltagen ausgetragen wird.

Nach der Hälfte der Spiele sieht die IPTL-Tabelle wie folgt aus:

1. Indian Aces                  4:2 Siege     20 Punkte
2. UAE Royals                  3:3 Siege     17  Punkte
3. Manila Mavericks      3:3 Siege     17  Punkte
4. Singapur Slammers  2:4 Siege     14  Punkte