Day One: The Championships – Wimbledon 2019

Jessica Pegula

Land
USA
Geburtsdatum
24.02.1994
Körpergröße
170cm
Schlaghand
rechts, beidhändige Rückhand
Profi seit
2012
Trainer
Michael Joyce

Pegula spielt mit sieben Jahren erstmals Tennis. Bisher kann sie acht ITF-Turniere im Doppel gewinnen, aber noch keins im Einzel.

Ihre größten Einzelerfolge feiert die Amerikanerin 2015, als sie über die Qualifikation die zweite Runde der US Open erreicht und 2018, als sie in Quebec im Finale steht. Im Finale unterliegt sie allerdings Pauline Parmentier.

Zwischen 2013 und 2015 kann sie auf Grund einer Knie-Verletzung für 1,5 Jahre zu keinem Match antreten.