Portraits

Beiträge






Ana Ivanovic: Meine Leidenszeit ist vorbei

Sie gewann 2008 die French Open und wurde die Nummer eins der Welt. Dann stürzte Ana Ivanovic sportlich und mental in eine Krise. Inzwischen ist die 24- jährige auf dem Weg zurück in die Weltspitze. tennis MAGAZIN traf die Serbin und erfuhr: Heute geht es ihr besser denn je


Monsieur 100.000 Volt

Er bringt alles mit: Charisma, Leidenschaft, mächtige Schläge. Aber ein Grand Slam- Turnier konnte Jo-Wilfried Tsonga noch nicht gewinnen. In diesem Jahr will er es schaffen. „Ich bin jetzt im zweiten Teil meiner Karriere“, sagt Tsonga. Und da reichen ihm nicht mehr hintere Plätze


Nächster Halt: Weltspitze

Deutsches Fräuleinwunder Teil V. Spätestens nach ihrem Siegeszug in Hobart und Australien ist Mona Barthel in den Fokus des öffentlichen Interesses gerückt. Höchste Zeit, die 21-jährige aus Neumünster näher kennenzulernen