203588.jpg

Andreas Beck erhält Wildcard für Halle

Der deutsche Meister Andreas Beck aus Ravensburg erhält die dritte Wildcard für die am Montag beginnenden Gerry Weber Open in Halle/Westfalen. Das gaben die Veranstalter des einzigen deutschen ATP-Turniers auf Rasen am Donnerstag bekannt. Zuvor war bereits den Davis-Cup-Spielern Benjamin Becker (Orscholz) und Philipp Petzschner (Bayreuth) der Start im Hauptfeld ermöglicht worden. Am Start sind auch Philipp Kohlschreiber (Augsburg) und Nicolas Kiefer (Hannover), die in der ATP-Rangliste auf den Plätzen 36 und 38 geführt werden.



Mit einer der vier Wildcards für die Qualifikation am Wochenende wurde der Marokkaner Younes El Aynaoui ausgestattet. Der 36-Jährige Tennisprofi erreichte Anfang Mai als Qualifikant beim ATP-Turnier in München das Halbfinale.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/