Annika Beck in Indian Wells weiter

Indian Wells: Beck in Runde 2, Görges schon draußen

Indian Wells – Annika Beck hat beim WTA-Turnier in Indian Wells die zweite Runde erreicht. Die 22-Jährige aus Bonn schlug die US-Amerikanerin Bethanie Mattek-Sands in nur 63 Minuten mit 6:2, 6:2. Für Beck war es der zweite Sieg im zweiten Duell mit Mattek-Sands. In der zweiten Runde dürfte es schwieriger werden. Beck trifft bei der mit 6,8 Millionen Dollar dotierten Hartplatzveranstaltung auf die an Position 17 gesetzte Ukrainerin Jelena Switolina. Vor Beck hatten bereits Carina Witthöft (Hamburg) und Laura Siegemund (Metzingen) ihre Auftaktmatches gewonnen.



Ausgeschieden ist dagegen Julia Görges (Bad Oldesloe). Sie unterlag der Italinerin Camila Giorgi 3:6, 2:6. Vor Görges war bereits Tatjana Maria in der ersten Runde ausgeschieden.

Siegemund gegen Williams in der Night-Session

Heute kommt es in der kalifornischen Wüste zu interessanten Begegnungen mit deutscher Beteiligung. Den größten Auftritt dabei hat Laura Siegmund, die in der Nightsession (um 4 Uhr morgens MEZ) auf die Weltranglisten-Erste Serena Williams trifft. Williams spielt ihr erstes Turnier seit den Australian Open. Interessant auch die Partie von Alexander Zverev, der zum Auftakt des Turniertages um 20 Uhr MEZ auf Ivan Dodig trifft. Qualifikant Michael Berrer, neben Zverev und Kohlschreiber der dritte deutsche Profi im Hauptfeld, bekommt es um 3 Uhr MEZ mit Juan Monaco zu tun.

Außerdem spielen heute noch: Carina Witthöft gegen Jelena Jankovic und Sabine Lisicki gegen Johanna Larsson.

Bilder-Galerie: Die schönsten Fotos aus Indian Wells

 

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/