Roger Federer scheitert bereits in Runde zwei

Shanghai: Federer verliert gegen Nummer 70. der Welt

Titelverteidiger Roger Federer ist beim ATP-Turnier in Shanghai völlig überraschend in der zweiten Runde ausgeschieden. Der Schweizer Grand-Slam-Rekordgewinner, in der ersten Runde mit einem Freilos ausgestattet, unterlag dem spanischen Qualifikanten Albert Ramos-Vinolas mit 6:7 (4:7), 6:2, 3:6.

Federer, Nummer drei der Welt und 17-maliger Grand-Slam-Gewinner, verlor damit gegen den Weltranglisten-70., der noch nie ein Turnier gewonnen hat. Für den 34-Jährigen war es der erste Einsatz seit drei Wochen, damals sicherte er mit dem Schweizer Davis-Cup-Team in den Play-offs der Weltgruppe den Klassenerhalt. (SID)

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/