Bleibt der Presse fern: Naomi Osaka

Bleibt der Presse fern: Naomi OsakaBild: AFP/SID/FILIPPO MONTEFORTE

French Open: Osaka will Medien boykottieren

Der Bereich zu den French Open wird euch von Flashscore.de präsentiert. Verfolgt die Live-Tennisergebnisse auf Flashscore.

Paris (SID) – Die viermalige Grand-Slam-Siegerin Naomi Osaka wird während der am Sonntag beginnenden French Open der Presse fernbleiben. Wie die 23 Jahre alte Japanerin am Donnerstag via Twitter mitteilte, werde sie sämtliche Medientermine in Paris boykottieren. „Ich habe häufig gemerkt, dass die Leute keine Rücksicht auf die psychische Verfassung der Athleten nehmen. Das wird mir auf Pressekonferenzen immer wieder bewusst“, schrieb die Weltranglistenzweite.

Es würden laut Osaka in Mediengesprächen Fragen gestellt, die bei den Athleten Zweifel hervorrufen. Dies führe dazu, dass „Personen niedergemacht werden, und ich verstehe den Grund dahinter nicht“, so die zweimalige US-Open- und Australian-Open-Gewinnerin. Sollte Osaka für verpasste Pressetermine mit Geldstrafen belegt werden, werde sie diese Summe einer Einrichtung für psychische Gesundheit zukommen lassen.