Marterer unterlag dem Chilenen Garin in Runde eins

Marterer scheitert in Rio de Janeiro in Runde eins

Rio de Janeiro (SID) – Tennisprofi Maximilian Marterer (Nürnberg) ist beim ATP-Turnier in Rio de Janeiro in der ersten Runde ausgeschieden. Beim mit 1.937.740 Millionen Dollar dotierten Sandplatzturnier unterlag der Weltranglisten-95. dem Chilenen Christian Garin 5:7, 3:6. Bei seinem sechsten Turnierstart in diesem Jahr war es bereits die dritte Auftaktniederlage für den 23-Jährigen.