Muguruza steht erstmals im Viertelfinale von Melbourne

Melbourne: Muguruza marschiert ins Viertelfinale

Der Bereich zu den French Open wird euch von Flashscore.de präsentiert. Verfolgt die Live-Tennisergebnisse auf Flashscore.

Paris-Siegerin Garbine Muguruza kommt bei den Australian Open immer besser in Schwung. Die an Position sieben gesetzte Spanierin besiegt Sorana Cirstea (Rumänien) in nur 65 Minuten mit 6:2, 6:3 und steht zum ersten Mal in ihrer Karriere im Viertelfinale von Melbourne.

Nun gegen Vandeweghe

Dort trifft sie am Dienstag entweder auf die US-Amerikanerin Coco Vandeweghe, die die topgesetzte Titelverteidigerin Angelique Kerber (Kiel) ausschaltete. In einem weiteren Viertelfinale stehen sich die frühere Nummer eins Venus Williams (USA/Nr. 13) und die an Position 24 gesetzte Russin Anastasia Pavlyuchenkova gegenüber. (SID)