Mercedes Cup Stuttgart – Day 1

Nach Isner-Verletzung: Molleker erhält Wildcard für Halle

Halle Westfalen (SID) – Tennis-Talent Rudolf Molleker erhält nach seinem starken Auftritt in Stuttgart auch beim am Montag beginnenden ATP-Rasenturnier in Halle/Westfalen eine Wildcard. Dies gaben die Veranstalter am Freitag bekannt. „Rudi Molleker ist eine der ganz großen Nachwuchshoffnungen im deutschen Tennis. Mit der Wildcard honorieren wir seine starken Leistungen der letzten Monate“, sagte Turnierdirektor Ralf Weber.



Der 17 Jahre alte Molleker profitiert von der verletzungsbedingten Absage des Amerikaners John Isner. Dadurch zieht der eigentlich für die Wildcard vorgesehene Davis-Cup-Spieler Jan-Lennard Struff (Warstein) direkt ins Hauptfeld ein, dessen „Freifahrtschein“ geht nun an Molleker.

Der Oranienburger, ab Montag unter den besten 300 der Weltrangliste, hatte in Stuttgart in der ersten Runde in drei Sätzen gegen Struff gewonnen und damit seinen ersten Sieg auf der ATP-Tour gefeiert. Im Achtelfinale war der Teenager am französischen Titelverteidiger Lucas Pouille gescheitert.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/