Alex de Minaur

Bild: AFP/SID/ANNE-CHRISTINE POUJOULAT

Nach positivem Test: Olympisches Tennisturner ohne de Minaur

Sydney (SID) – Nach einem positiven Coronatest in seiner Wahlheimat Spanien kann Australiens Top-Tennisprofi Alex de Minaur nicht an den Olympischen Spielen in Tokio teilnehmen. „Alex ist am Boden zerstört“, sagte Ian Chesterman, Delegationsleiter der australischen Olympiamannschaft, in der japanischen Hauptstadt, über den Gemütszustand des 22-Jährigen, der aktuell in der Weltrangliste auf dem 17. Platz steht.

Das australische Tennisteam wird von der Weltranglisten-Ersten Ash Barty angeführt, die vor einer Woche das Turnier in Wimbledon gewonnen hatte.