Top News

Weitere Meldungen

Kohlschreiber nach Koroljew-Aufgabe weiter

Der deutsche Tennisprofi Philipp Kohlschreiber hat die dritte Runde der Australian Open in Melbourne erreicht. Der 24-Jährige führte gegen den Russen Jewgeni Koroljew bereits mit 6:4, 6:2, 0:1, als dieser aufgab.


Kuerten hofft auf Olympia als krönenden Abschluss

Für Gustavo Kuerten ist 2008 das letzte Jahr seiner Karriere. Der ehemalige Weltranglistenerste aus Brasilien will neben den French Open und einigen ATP-Masters-Turnieren noch einmal bei Olypmia in Peking antreten.


Nadal und Dawydenko ohne Probleme weiter

Während Rafael Nadal und Nikolai Dawydenko bei den Australian Open in Melbourne ohne Mühe die dritte Runde erreicht haben, sind die gesetzten Tommy Robredo und Stanislas Wawrinka frühzeitig ausgeschieden.


Henin in Melbourne auf Kurs

Justine Henin hat ihre Zweitrunden-Pflichtaufgabe bei den Australian Open in Melbourne bewältigt. Die Belgierin bezwang die Russin Olga Poutschkowa in der Nacht zu Mittwoch klar mit 6:1, 7:5. Patty Schnyder schied aus.


Aus für Kerber und Klösel in Melbourne

In Angelique Kerber und Sandra Klösel sind zwei weitere deutsche Tennis-Profis bei den Australian Open in Melbourne ausgeschieden. Kerber unterlag Francesca Schiavone, Klösel verlor gegen Victoria Asarenka.


Unruhen auf den Rängen von Melbourne

Griechische, serbische und zypriotische Tennisfans haben bei den Australian Open für gewalttätige Auseinandersetzungen gesorgt. Die Polizei setzte Pfefferspray ein, das Match wurde unterbrochen.


Sabine Lisicki will „Down Under“ groß rauskommen

Nach ihrem Sieg über die Russin Dinara Safina bei den Australian Open glaubt Sabine Lisicki endgültig an den Durchbruch im Tennis-Zirkus. „Mein Ziel ist die Nummer eins“, kündigte die 18-Jährige selbstbewusst an.


Kusnezowa und Ivanovic geben sich keine Blöße

Swetlana Kusnezowa und Ana Ivanovic stehen in der zweiten Runde der Australian Open. Kusnezowa hatte beim 6:3, 6:1 gegen Nathalie Dechy keine Mühe, Ivanovic schaltete Sorana Cirstea mit 7:5, 6:3 aus.




Gremelmayr in Runde zwei, Becker ausgeschieden

Bei den Australian Open hat Denis Gremelmayr nach einem Vier-Satz-Sieg gegen Sergio Roitman den Einzug in die zweite Runde geschafft. Benjamin Becker unterlag dagegen Novak Djokovic glatt in drei Sätzen.


Blaues Auge für Jankovic, Henin ohne Probleme

Die an Nummer drei gesetzte Serbin Jelena Jankovic hat sich bei den Australian Open mit einem 2:6, 6:2, 12:10 gegen Tamira Paszek aus Österreich in Runde zwei gezittert. Kurzen Prozess machte hingegen Justine Henin.


Nadal mit Mühe, Murray schon draußen

Der an Nummer zwei gesetzte Rafael Nadal hatte beim 7:6, 7:5, 6:1 in seinem Auftaktmatch der Australian Open mit Viktor Troicki mehr Mühe als erwartet. Schon ausgeschieden ist der hochgehandelte Schotte Andy Murray.


Davenport neue Preisgeld-Spitzenreiterin

Tennis-Legende Steffi Graf ist den Titel der Preisgeld-Spitzenreiterin los. Die neue Nummer eins ist ihre „Kollegin“ Lindsay Davenport, die mit 21.897.501 US-Dollar nun an der Deutschen vorbeiziehen konnte.


Angelique Kerber in Australien weiter dabei

Durch einen 0:6, 6:3 und 6:2-Erfolg über die Estin Maret Ani hat Angelique Kerber die zweite Runde der Australian Open erreicht. Die Fed-Cup-Spielerin hatte vorher noch kein Spiel bei einem Grand-Slam-Turnier gewonnen.