Top News

Weitere Meldungen

Becker zieht in Lyon ins Achtelfinale ein

Davis-Cup-Spieler Benjamin Becker ist beim ATP-Turnier in Lyon ins Achtelfinale eingezogen. Er setzte sich mit 7:6 (7:0) und 7:6 (7:3) gegen Lokalmatador Arnaud Clement durch. Dort könnte er auf Tommy Robredo treffen.


Blitz-K.o. für Reister in Basel

Nach nur 56 Minuten hat sich Julian Reister im Qualifikantenduell für das ATP-Turnier in Basel dem Kroaten Roko Karanusic mit 0:6, 3:6 geschlagen geben müssen. Nicolas Kiefer und Michael Berrer sind noch im Rennen.



Kohlschreiber kämpft sich ins Achtelfinale

Beim ATP-Turnier in St. Petersburg ist Philipp Kohlschreiber in das Achtelfinale eingezogen. Der Augsburger bezwang den Russen Jewgeni Korolew 7:6 (7:4), 6:3 und trifft nun auf dessen Landsmann Dennis Mazukewitsch.


Müller scheitert in Linz erneut in Runde eins

Endstation in der ersten Runde hieß es für die deutsche Tennisspielerin Martina Müller beim Turnier im österreichischen Linz. Die Niedersächsin unterlag der Ukrainerin Aljona Bondarenko 3:6, 0:6.


Tommy Haas bangt um Qualifikation für Masters Cup

Tennisprofi Tommy Haas bangt um die Qualifikation für den Masters Cup in Schanghai. Wegen einer Magen-Darm-Grippe musste Haas seine geplante Teilnahme am ATP-Turnier in Lyon absagen und kann dort keine Punkte sammeln.


Klösel scheitert in der „Quali“

In der Finalrunde der Qualifikation war Endstation für Sandra Klösel beim WTA-Turnier im österreichischen Linz. Sie verlor 3:6, 6:4, 4:6 gegen Aravane Rezai. Damit ist Martina Müller einzige Deutsche im Hauptfeld.


Nalbandian rollt auch über Federer

David Nalbandian hat beim ATP-Masters in Madrid seine Siegesserie im Finale fortgesetzt und Superstar Roger Federer 1:6, 6:3, 6:3 geschlagen. Zuvor hatte der Argentinier auch Rafael Nadal und Novak Djokovic besiegt.


Henin triumphiert auch in Zürich

Wenn Justine Henin bei einem WTA-Turnier antritt, ist das erste Preisgeld damit meist schon vergeben. Durch den 6:4, 6:4-Erfolg gegen Tatiana Golovin sicherte sich die Belgerin ihren neunten Saisontitel beim 13. Start.


Henin und Golovin stehen im Endspiel von Zürich

Die Weltranglistenerste Justine Henin (Belgien) und die ungesetzte Französin Tatiana Golovin bestreiten das Endspiel beim WTA-Turnier in Zürich. Henin schlug im Halbfinale Nicole Vaidisova, Golovin Francesca Schiavone.


Kiefer scheitert in Madrid an Federer

Roger Federer war im Halbfinale des ATP-Turniers in Madrid eine Nummer zu groß für Nicolas Kiefer. Der deutsche Daviscupspieler unterlag dem Schweizer 4:6, 4:6. Federer trifft im Finale auf David Nalbandian.


Kiefer erreicht in Madrid das Halbfinale

Beim ATP-Turnier in Madrid ist Nicolas Kiefer ins Halbfinale eingezogen Der 30-Jährige besiegte Fernando Gonzalez aus Chile 7:6 (7:5), 6:2 und steht damit auch gleichzeitig wieder unter den Top 100 der Weltrangliste.


Favoritensterben in Zürich geht weiter

Beim WTA-Turnier in Zürich ist in der an Nummer zwei gesetzten Swetlana Kusnezowa die nächste topgesetzte Spielerin ausgeschieden. Die Russin musste gegen Francesca Schiavone (Italien) wegen Schmerzen aufgeben.


Federer souverän, Pleite für Nadal

Während der Weltranglisten-Erste Roger Federer aus der Schweiz beim ATP-Masters in Madrid souverän ins Halbfinale eingezogen ist, bezog der an Nummer zwei gesetzte Spanier Rafael Nadal eine mächtige Portion Prügel.


Roddick löst Ticket für Masters Cup

Andy Roddick hat sich für den Masters-Cup der acht besten Tennisprofis vom 11. bis 18. November in Schanghai qualifiziert. Roddick profitierte dabei auch vom schwachen Abschneiden der direkten Konkurrenz in Madrid.