Germany v Ukraine – FedCup World Group Play-Off

STUTTGART, GERMANY - APRIL 23: Laura Siegemund of Germany looks on during the FedCup World Group Play-Off match between Germany and Ukraine at Porsche Arena on April 23, 2017 in Stuttgart, Germany. (Photo by Simon Hofmann/Bongarts/Getty Images)

Stuttgart: Siegemund und Petkovic erhalten Wildcards

Stuttgart (SID) – Neben Wimbledonsiegerin Angelique Kerber und Julia Görges werden beim WTA-Turnier in Stuttgart (22. bis 28. April) auch die Fed-Cup-Spielerinnen Laura Siegemund und Andrea Petkovic aufschlagen. Wie die Sportliche Leiterin Anke Huber am Mittwoch mitteilte, erhalten Siegemund und Petkovic für das mit knapp 800.000 Euro dotierte Sandplatzturnier die beiden Wildcards. Die Metzingerin Siegemund hatte 2017 in Stuttgart triumphiert.

Das Turnier in der baden-württembergischen Landeshauptstadt ist hochkarätig besetzt. Die besten acht Spielerinnen der Weltrangliste haben gemeldet, darunter die Weltranglistenerste Naomi Osaka (Japan) und French-Open-Siegerin Simona Halep (Rumänien).