Mona Barthel ist in Antwerpen ausgeschieden

Barthel scheitert in Antwerpen

Mona Barthel hat beim WTA-Turnier im belgischen Antwerpen ihre starken Leistungen der ersten Runden nicht wiederholt und ist im Viertelfinale ausgeschieden. Die 24-Jährige aus Neumünster unterlag der Tschechin Barbora Zahlavova-Strycova 2:6, 2:6. Am Tag zuvor hatte Barthel die topgesetzte Kanadierin Eugenie Bouchard in drei Sätzen geschlagen.

Damit ist Andrea Petkovic (27) die letzte verbliebene Deutsche bei den Diamond Games. Die Darmstädterin, die ab Montag wieder unter die Top 10 der Weltrangliste zurückkehrt, trifft am Freitagabend auf Dominika Cibulkova aus der Slowakei. (SID)