Fognini hätte sein Auftaktmatch am Mittag spielen sollen

Italiener Fognini positiv auf das Coronavirus getestet

Der italienische Tennisprofi Fabio Fognini (33) ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte der italienische Verband FIT am Mittwoch mit. Der Weltranglisten-16. hätte eigentlich am Mittag beim Sandplatzturnier in Cagliari auf Sardinien sein Auftaktmatch gegen den Spanier Roberto Carballes Baena bestreiten sollen. Für Fognini rückte Lucky Loser Danilo Petrovic aus Serbien nach.