Das Showturnier findet 2024 in Berlin statt

Das Showturnier findet 2024 in Berlin stattBild: GETTY IMAGES NORTH AMERICA/GETTY IMAGES NORTH AMERICA/SID/CLIVE BRUNSKILL

Laver Cup 2024 in Berlin

(SID) – Der Laver Cup kommt erstmals nach Deutschland. Berlin richtet 2024 die siebte Auflage des von Roger Federer organisierten Showturniers der Tennisprofis aus. Der Vergleich zwischen dem Team Europa und dem Rest der Welt soll vom 20. bis 22. September in der Mercedes-Benz-Arena stattfinden. In diesem Jahr steigt das Event in London (23. bis 25. September), 2023 geht es nach Vancouver.

Das Einladungsturnier hat mittlerweile seinen festen Termin im Tenniskalender gefunden. Weltranglistenpunkte werden allerdings nicht vergeben. Bei den bisherigen vier Begegnungen in Prag, Chicago, Genf und Boston gewann immer das Team Europa von Kapitän Björn Borg gegen die Auswahl von John McEnroe.

„Die Austragung dieses herausragenden Tennisevents in Berlin zeigt die internationale Strahlkraft der Sportmetropole“, wird Iris Spranger, Senatorin für Inneres, Digitalisierung und Sport, in der Pressemitteilung von Mittwoch zitiert: „Berlin ist geehrt, den Laver Cup 2024 begrüßen zu dürfen.“