Zverev scheiterte im Achtelfinale an Schwartzmann

US Open: Zverev scheitert an Schwartzman

New York (SID) – Alexander Zverev hat bei den US Open sein erstes Viertelfinale klar verpasst. Der ATP-Champion aus Hamburg musste sich am Montag dem Argentinier Diego Schwartzman nach einer fehlerbehafteten Vorstellung verdient mit 6:3, 2:6, 4:6, 3:6 geschlagen geben. Bereits das Erreichen des Achtelfinales war Zverevs bestes Ergebnis in New York.

Damit finden die Viertelfinals bei den US Open ohne deutsche Beteiligung statt. Zuvor war bei den Damen Julia Görges als letzte Deutsche ebenfalls im Achtelfinale ausgeschieden.