Jelena Switolina steht in Shenzen erneut im Finale

WTA-Finals: Titelverteidigerin Switolina erneut im Endspiel

Shenzhen (SID) – Titelverteidigerin Jelena Switolina steht beim WTA-Saisonfinale im chinesischen Shenzhen im Endspiel. Die 25 Jahre alte Ukrainerin führte im Halbfinale am Samstag gegen Belinda Bencic (Schweiz) 5:7, 6:3, 4:1, als Bencic angeschlagen aufgab. 

Im Finale trifft Switolina auf die Tschechin Karolina Pliskova oder die Weltranglistenerste Ashleigh Barty (Australien), die sich im zweiten Vorschlussrundenduell gegenüberstehen.

Switolina hat damit weiterhin die Chance, als erste Spielerin seit Serena Williams (2012, 2013, 2014) ihren Vorjahressieg zu wiederholen. WTA-Final-Debütantin Bencic verpasste es, als nach Martina Hingis (zuletzt 2000) erst zweite Schweizerin ins Endspiel des Saisonabschluss-Turnieres einzuziehen.