Jan-Lennard-Struff hat in Metz das Achtelfinale erreicht

Tennis: Struff zieht in Metz ins Achtelfinale ein – Brown ausgeschieden

Metz (SID) – Davis-Cup-Held Jan-Lennard Struff (Warstein) hat beim ATP-Turnier im französischen Metz das Achtelfinale erreicht. Der 26-Jährige aus Warstein bezwang den acht Jahre älteren Spanier Tommy Robredo 7:6 (7:5), 7:5 und trifft nun auf den an Nummer zwei gesetzten Belgier David Goffin.

Struff hatte am Sonntag beim 3:2 im Davis-Cup-Duell mit Polen den entscheidenden Punkt geholt und Deutschland den Verbleib in der Weltgruppe gesichert.

Dustin Brown (Winsen/Aller) schied dagegen im Achtelfinale durch ein 3:6, 4:6 gegen den Franzosen Julien Benneteau aus. Qualifikant Peter Gojowczyk (München) verlor am Abend gegen den topgesetzten Dominic Thiem (Österreich) 5:7, 6:7 (2:7).

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/