Berrer in Miami in der ersten Runde ausgeschieden

Miami: Berrer unterliegt Falla

Michael Berrer ist beim ATP-Turnier in Miami in der ersten Runde ausgeschieden. Der 34 Jahre alte Stuttgarter unterlag dem Kolumbianer Alejandro Falla nach 2:47 Stunden mit 7:6 (7:5), 4:6, 4:6.

Am Abend spielt der 17-jährige Alexander Zverev (Hamburg), der erstmals im Hauptfeld eines Masters-Turniers steht, gegen den Australier Sam Groth um den Einzug in die zweite Runde. Bereits am Mittwoch hatte sich Benjamin Becker (Orscholz) gegen seinen Davis-Cup-Teamkollegen Jan-Lennard Struff (Warstein) für die Runde der letzten 64 qualifiziert. (SID)