Ungläubige Freude über das Viertelfinale: Petra Martic

French Open: Martic und Vondrousova erste Viertelfinalistinnen

Von dieser Niederlage profitierte auch Naomi Osaka (Japan), die in der Weltrangliste Platz eins behalten wird. Unter anderem noch im Turnier sind Titelverteidigerin Simona Halep (Rumänien) und Serena Williams (USA).